AWO Seniorenpflegeheim "Haus Lebensbrücke"
in Berka/Werra

Unser Haus

Pflegeheim Berka/Werra - Unser Haus


Standort und Lage

Das Pflegeheim liegt am nordwestlichen Ortsrand der Gemeinde Berka/Werra auf einem weitläufigem Grundstück. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich die Werra mit schönen Spazierwegen im Grünen.

Der Ort im westlichen Wartburgkreis hat 4.500 Einwohner. Der Ortskern mit allen wichtigen Versorgungseinrichtungen wie Einkaufszentrum, Apotheke, Bekleidungs- und Schuhgeschäft, Gaststätten und Pension, Sparkasse und Banken sind zu Fuß erreichbar.


Aufbau des Hauses

Das Erdgeschoss und die ersten beiden Etagen sind als Wohnbereiche gestaltet. Im dritten Obergeschoss befindet sich unser großer Gemeinschaftsraum mit großzügigem Balkon und einer Teeküche, der für Veranstaltungen und Feste genutzt wird. Alle Etagen sind über einen Fahrstuhl zu erreichen. Im Eingangsbereich finden Sie Informationen zu Ansprechpartnern des Hauses. Über das Erdgeschoss sind der Friseursalon, der Innenhof mit Vogelvoliere, die Terrasse und der Gartenbereich zu erreichen.


Wohnbereiche    

Jeder Wohnbereich verfügt über eigene, gemütlich eingerichtete Speisebereiche. Die Bewohnerküche kann von den Senioren selbstständig oder zu therapeutischen Zwecken genutzt werden. Die großzügigen Sitzecken und das Wohnzimmer der einzelnen Wohnbereiche bieten Möglichkeiten zur Begegnung und Unterhaltung.


Besonderheiten

Bei den Namen der Wohnbereiche haben wir uns an regionalen Begebenheiten orientiert. Sie heißen: "An der Linde", "Am Werraufer" und "Am Wolfter". Mittelpunkt des Hauses ist der Innenhof, der vom Erdgeschoss erreichbar ist. Dort befindet sich die Voliere mit vielen unterschiedlichen Vögeln. Ein großer Garten mit rollstuhlgerechtem Rundweg, Ruheplätzen und möblierter Terrasse steht unseren Bewohnern und deren Besuchern zur Verfügung.

Transparenzbericht Pflegeheim Berka/Werra - Note: 1,2