AWO Seniorenpflegeheim "Haus Lebensbrücke"
in Berka/Werra

Wohnen

Zwei Damen beim Zeitunglesen und Handarbeit in einer gemütlichen Sitzgruppe


Wir möchten Ihnen den Einzug und die ungewohnten ersten Tage bei uns so angenehm wie möglich machen. Deswegen stehen Ihre individuellen Wünsche und Besonderheiten für uns von Anfang an im Mittelpunkt. Damit Sie sich schnell zu Hause fühlen, empfehlen wir, Ihr Zimmer mit persönlichen Gegenständen zu dekorieren. Sie können gern auch eigene Möbel mitbringen und damit unsere Möbel der Grundausstattung ergänzen oder ersetzen. Ihr Bewohnerzimmer respektieren wir als ihren Privatbereich.

Beim Bau des Hauses wurde großer Wert auf eine helle und freundliche Atmosphäre gelegt. Bis hin zur Auswahl der Beleuchtung, des Mobiliars, der Bilder und der Wandfarben haben wir das berücksichtigt. Um Ihnen die Orientierung zu erleichtern, ist jeder Wohnbereich unseres Hauses mit einer anderen Farbe gestaltet.

Die Gemeinschaftsbereiche, Flure und Veranstaltungen werden stets liebevoll und entsprechend der Jahreskreisfeste dekoriert. Gemütliche Sitzecken laden zum Verweilen und auf ein gutes Gespräch ein. In den Gemeinschaftsbereichen gibt es Fernseher und Radios, die von allen gern genutzt werden können.

Der Innenhof, der Garten und die Terrasse unseres Hauses bieten unseren Bewohnern und Gästen vor allem bei schönem Wetter Gelegenheit zur Erholung und Entspannung. Aber auch zu Festen und Veranstaltungen sind sie beliebte Treffpunkte. Die Außenanlagen sind außerdem ein sicherer Außenraum für unsere dementiell erkrankten Bewohner.