AWO Seniorenpflegeheim "Haus Lebensbrücke"
in Berka/Werra

Unsere Betreuung

Eine Gruppe von Senioren singt zur Klavierbegleitung


Wir messen der sozialen Betreuung einen hohen Stellenwert bei, denn sie ist unverzichtbarer Bestandteil einer ganzheitlichen Pflege. Deswegen betrachten wir sie auch nicht losgelöst von der Grundpflege und der medizinischen Behandlungspflege.

Unsere Senioren haben ganz unterschiedliche Krankheitsbilder und sind körperlich wie geistig auf ganz unterschiedlichem Level. Auch hat jeder seine persönlichen Fähigkeiten und Interessen. Darauf achten wir beim Angebot unserer Freizeitangebote. Die Senioren sollen bei uns ihre Interessen verwirklichen und ihre Fähigkeiten und ihre Eigenständigkeit erhalten können.

Unsere Ergotherapeutin und ihre sechsköpfiges Team erarbeiten für die Senioren ein individuelles Beschäftigungs- und Bewegungsprogramm. Dabei berücksichtigen sie persönliche Interessen und Wünsche ebenso wie die gesundheitlichen Bedürfnisse. Sie bieten sowohl Einzel- als auch Gruppenförderung an.